Presseinformation Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presseinformation | Konzert am 5. Mai 2019 im ATZE Musiktheater
Mitmachkonzert für junge Blechbläser und Schlagzeuger
RSB-Familienkonzert für Kinder ab 7 Jahren 
 
Junge Blechbläser und Schlagzeuger präsentieren gemeinsam mit „Berlin Brass“, dem Ensemble aus Blechbläsern und Schlagzeugern des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, am 5. Mai 2019 um 16 Uhr ein Familienkonzert im ATZE Musiktheater. Gemeinsam gestalten sie die Erzählung „Soldatenhannes und die Prinzessin von London“ musikalisch aus und spielen kunterbunte Blechmusik aus verschiedenen Epochen. Als Erzählerin und Moderatorin führt Isabelle Rejall durch das Programm, die Leitung liegt in den Händen von RSB-Bassposaunist Jörg Lehmann.
 
Ab dem 30. April gibt es eine Probenphase, in der unter Anleitung von Jörg Lehmann und den Mitgliedern von „Berlin Brass“ die musikalischen Beiträge für das Konzert vorbereitet werden. Die Anmeldung zum Mitspielen ist noch kurzfristig bis zum 30. April bei Jörg Lehmann (Telefon 030 - 474 39 51, jrg-lhmnn@gmx.de) möglich. Zur Teilnahme sind alle Kinder und Jugendlichen eingeladen, die Trompete, Posaune, Horn, Tuba oder Schlagzeug spielen.
 
Das schwungvolle Konzertprogramm wird vom Stadtmagazin HIMBEER präsentiert und empfiehlt sich für Familien mit Kindern ab 7 Jahren.
 
Anmeldung zum Mitspielen für junge Trompeter, Posaunisten, Tubisten, Hornisten und Schlagzeuger
bis zum 30. April bei Jörg Lehmann
Telefon 030 - 474 39 51, jrg-lhmnn@ gmx. de
 
Konzertkarten zu 8 € beim RSB-Besucherservice
Telefon 030 - 202 987 15, tickets@rsb-online.de, Fax 030 - 202 987 29
Charlottenstr. 56, 10117 Berlin | Mo-Fr 9-18 Uhr
rsb-online.de
 
Pressekarten zur Berichterstattung erfragen Sie bitte bei Frau Gembaczka
unter 030 202 987 515 oder presse@ rsb-online. de.
 
Presseinformation als PDF
 
Junge Blechbläser unter der Leitung von Jörg Lehmann, Foto: Kai Bienert
 
Jörg Lehmann, Foto: Bettina Stöß
 
Isabelle Rejall, Foto: Yasmina Aust
 
KONZERTTERMIN
Sonntag, 5.  Mai 2019, 16 Uhr
ATZE Musiktheater
Familienkonzert – empfohlen für Kinder ab 7 Jahren
 
Isabelle Rejall, Erzählung und Moderation
Jörg Lehmann, Leitung, Idee und Konzept
„Berlin Brass“ – Blechbläser und Schlagzeuger des RSB & Gäste
Junge Blechbläser und Schlagzeuger
 
„Soldatenhannes und die Prinzessin von London“
Märchen und Musik am englischen Hof
„Von A wie Atem bis Z wie Zugposaune“ – Kunterbunte Blechmusik
 
Anmeldung zum Mitspielen für junge Trompeter, Posaunisten, Tubisten, Hornisten und Schlagzeuger
bis zum 30. April bei Jörg Lehmann: Telefon 030 - 474 39 51, jrg-lhmnn@gmx.de
 
Präsentiert von HIMBEER
 
Konzertkarten zu 8 € beim RSB-Besucherservice
Telefon 030 - 202 987 15, tickets@rsb-online.de, Fax 030 - 202 987 29
Charlottenstr. 56, 10117 Berlin | Mo-Fr 9-18 Uhr
rsb-online.de
 
Pressekarten zur Berichterstattung erfragen Sie bitte bei Frau Gembaczka
unter 030 202 987 515 oder presse@ rsb-online. de.
 
KONTAKT FÜR DIE REDAKTIONEN & IMPRESSUM
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christina Gembaczka
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
Tel 030 202 987 515
presse@ rsb-online. de
rsb-online. de
 
Chefdirigent und
Künstlerischer Leiter
Vladimir Jurowski
 
Orchesterdirektor
Adrian Jones
 
Rundfunk-Orchester und -Chöre GmbH Berlin
Geschäftsführer
Anselm Rose
Kuratoriumsvorsitzender
Rudi Sölch
 
Gesellschafter
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058
Ust-IdNr DE136782703
 
 
 
Facebook RSB
YouTube RSB
Instagram RSB