Presseinformation Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presseinformation | Konzerte am 6. & 7. Januar 2019 im Haus des Rundfunks
„Tierisch musikalisch” mit Ralph Caspers
Spaßgarantie für Familien und Schulklassen im Haus des Rundfunks 
 
Im Familienkonzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin am 6. Januar 2019 um 15.00 Uhr sowie im Schulkonzert am 7. Januar um 11.00 Uhr ist der beliebte TV-Moderator Ralph Caspers zu Gast und begibt sich gemeinsam mit seinem Publikum auf einen Streifzug durch tierische Musikwelten. Unter der Leitung von Dirigentin Christiane Silber, die beim RSB sonst als Vorspielerin der Bratschengruppe tätig ist und nun zum ersten Mal am Pult des Orchesters steht, erklingen im Haus des Rundfunks Kompositionen von Igor Strawinsky, Modest Mussorgski, Gioacchino Rossini, Camille Saint-Saëns, John Williams und anderen.
 
Der aus Kindersendungen wie „Wissen macht Ah!“ und „Die Sendung mit der Maus“ bekannte Ralph Caspers entdeckt dabei mit den Zuhörerinnen und Zuhörern Wissenswertes über die Musik und tierische Details an den Orchesterinstrumenten. Außerdem stellen Schülerinnen und Schülern der Goethe-Grundschule in Neuenhagen bei Berlin einige von ihnen selbst gebaute Instrumente vor, die wie alle in den Konzerten gespielten Werke von der Tierwelt inspiriert sind.
 
Mit „Wissen macht Ah!“ ist Ralph Caspers bereits seit 2001 auf Sendung, zunächst viele Jahre lang mit Shary Reeves, seit 2018 auch mit Clarissa Corrêa da Silva. Gemeinsam mit Shary präsentierte er seit 2011 die auf klassische Musik spezialisierte Auskopplung „Klassik macht Ah!“ im Konzertsaal, mit der die beiden in den letzten vier Jahren beim RSB zu Gast waren. Nun kehrt der Grimme-Preisträger und Autor mit einem neuen, aber gewohnt spannenden und kurzweiligen Programm zum RSB zurück, das in Zusammenarbeit mit dem Musikvermittlungsteam des Orchesters entstanden ist.
 
Die Familien- und Schulkonzerte des RSB werden präsentiert von HIMBEER Berlin – das Stadtmagazin für Berlin mit Kind
 
Konzertkarten
Familienkonzert 6. Januar: 8 €
Schulkonzert 7. Januar: 5 €
beim Besucherservice des RSB
Telefon 030 - 202 987 15, tickets@rsb-online.de, Fax 030 - 202 987 29
Charlottenstr. 56, 10117 Berlin | Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr | www.rsb-online.de
 
Pressekarten zur Berichterstattung erfragen Sie bitte bei Frau Gembaczka unter 030 - 202 987 515 oder presse@rsb-online.de.
(Bitte geben Sie den gewünschten Konzerttermin an.)
 
Presseinformation als PDF
 
Ralph Caspers, Foto: Dominik Pietsch
 
Christiane Silber, Foto: Christian Bard (72 dpi, nur für online)
 
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Foto: Molina Visuals
 
KONZERTTERMINE
Sonntag, 6.  Januar 2019, 15. 00 Uhr
Montag, 7.  Januar 2019, 11. 00 Uhr
Haus des Rundfunks, Großer Sendesaal
 
Christiane Silber, Dirigentin
Ralph Caspers, Moderation
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
 
„Tierisch musikalisch” mit Ralph Caspers
 
Werke von Igor Strawinsky, Modest Mussorgski, Francis Poulenc, Georg Philipp Telemann, Gioacchino Rossini, Camille Saint-Saëns, John Williams, Edward Elgar u.a.
 
Präsentiert von HIMBEER Berlin – das Stadtmagazin für Berlin mit Kind
 
Konzertkarten
Familienkonzert 6. Januar: 8 €
Schulkonzert 7. Januar: 5 €
beim Besucherservice des RSB
Telefon 030 - 202 987 15, tickets@rsb-online.de, Fax 030 - 202 987 29
Charlottenstr. 56, 10117 Berlin | Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr | www.rsb-online.de
 
Pressekarten zur Berichterstattung erfragen Sie bitte bei Frau Gembaczka unter 030 - 202 987 515 oder presse@rsb-online.de.
(Bitte geben Sie den gewünschten Konzerttermin an.)
 
KONTAKT FÜR DIE REDAKTIONEN & IMPRESSUM
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christina Gembaczka
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
Tel 030 - 202 987 515
presse@ rsb-online. de
rsb-online. de
 
Chefdirigent und
Künstlerischer Leiter
Vladimir Jurowski
 
Orchesterdirektor
Adrian Jones
 
Rundfunk-Orchester und -Chöre GmbH Berlin
Geschäftsführer
Anselm Rose
Kuratoriumsvorsitzender
Rudi Sölch
 
Gesellschafter
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058
Ust-IdNr DE136782703
 
 
 
Facebook RSB
YouTube RSB
Instagram RSB